Samstag, 14. September 2013

Nail Diary: Velvet Nails

Halli Hallo :)

Heute geht es mal um einen eigentlichen Sommertrend, den ich allerdings erst jetzt entdeckt habe.


Ich habe benutzt;


- Aveo Nagellack Entferner Pads
- essence studio nails better than gel nails top sealer fast dry... puh, langer Name ;)
- essence guerilla gardening: 03 Mission flower
- essence guerilla gardening nail effect powder: 02 Mission flower

Was ich gemacht hab:


1. Den Nagel mit den Pads von Fett und Schmutz befreien und ein bis zwei Schichten farbigen Lack auftragen.

2. Mit Hilfe eines Pinsels das Effect Puder auf einen oder auch auf alle Nägel auftragen. NUR auf noch feuchten Lack auftragen, sonst hält das Puder nicht ... ist glaub ich klar oder? ;)


3. Dann auch auf alle Nägel, die kein Effect haben Klarlack auftragen und fertig! ;D


Hier nochmal das Effect Ergebnis:


Fazit:
Eigentlich finde ich diesen Effect wirklich schön, aber bei mir hat das wirklich nicht lang gehalten. Falls es nochmal so ein Puder in der Drogerie geben sollte, werde ich es vl in einer neutraleren Farbe mitnehmen. Aber eigentlich ist dieses Effect Puder nur für spezielle Anlässe zu empfehlen, weil es eben wirklich nicht lange hällt. Die Anwengund ist aber ziemlich einfach und macht überhaupt keine Probleme.

Was ist denn euer lieblings Nail Effect?

xxx
Nata

Kommentare:

  1. Ich liebe Matteffekt-Nagellacke :)
    Liebe Grüße
    Janina von http://newyorkerapartment.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie süß :D
    erinnert mich an einen Pelzigen Nagel^^ :)
    wie fühlt sich das den an?
    lg Nathi ( http://nathi90.blogspot.de )

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir haben die Velvet Nails von Essence leider auch nicht lange gehalten.. aber cool sieht es wirklich aus.
    Und vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich natürlich, dass du mir erhalten bleibst :-)
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen